info@startblock-rheinmain.de       +49 (0) 61 31 / 143 072 7

  gemeinsam Biografien verändern 

Oktober 2021

Hausaufgaben und mehr

Viele Kinder und Jugendliche haben während der Pandemie sehr gelitten. Sie mussten Masken tragen, waren von Freunden und Spielkameraden isoliert, mussten wegen der Ansteckungsgefahr auf Besuche bei den Großeltern verzichten, und konnten zeitweise nicht in die Schule gehen. Lernlücken und Defizite beim Lernvermögen sind zum einen die Folge; zum anderen haben wir von STARTBLOCK aber auch bemerkt, dass einige Kinder und Jugendliche ein Teil ihrer Unbeschwertheit, ihrer Neugierde und ihrer Kontaktfreude verloren haben.

Daher haben wir das Projekt „Hausaugaben und mehr“ ins Leben gerufen: neben der schulischen Begleitung sollen Patinnen und Paten auch mit ihren Patenkindern, soweit das möglich ist, Aktivitäten unternehmen. Neues entdecken, Spaß haben, Impulse bekommen stehen im Vordergrund. Wir sind dankbar, dass die Initiative Freischwimmen21 unser Projekt finanziell unterstützt. So können wir unseren Patinnen und Paten die Kosten von bis zu 50€ für Unternehmungen mit ihren Patenkindern erstatten. Das Team von STARTBLOCK-RheinMain e.V. ist gespannt, was unsere Patinnen und Paten mit ihren Kindern planen werden!

September 2021

Neues Schuljahr

Das neue Schuljahr hat begonnen und unsere Kinder freuen sich schon sehr darauf, ihre Paten nach den Sommerferien wiederzusehen und sich mit ihnen zum Hausaufgabenmachen, zum Lesen oder zum Spielen zu treffen. Sehr schön ist, dass wir auch neue Paten in unserem Team begrüßen können. Sie sind gerade dabei, ihr Patenkind mit seinen individuellen Bedürfnissen kennenzulernen. Wir sind sicher, dass jede dieser Bildungspatenschaften ein großer Gewinn für die Entwicklung des Kindes werden wird.

Natürlich hoffen wir, dass sich noch weitere neue Paten bei uns melden werden. Gerade nach dem letzten Schuljahr, welches durch Corona und damit viel Unterrichtsausfall geprägt war, ist es besonders wichtig, Kinder und Jugendliche zu unterstützen, die den Anschluss verpasst haben und große Lernlücken aufweisen. Wir freuen uns über jeden Einzelnen, der sich bei uns meldet.

Juli 2021

Personelle Veränderung bei Startblock

Auf der Mitgliederversammlung von Startblock vom 05.07.2021 wurden Silke Winter und Dr. Marion Köster zum neuen Vorstand gewählt. Frau Winter engagiert sich bereits seit Jahren als stellvertretende Vorstandsvorsitzende und als Patenbetreuerin in Wiesbaden für Startblock. Und auch Frau Köster ist unserem Verein durch ihre langjährige Tätigkeit als Patin bereits eng verbunden.

Die bisherigen langjährigen Vorstandsmitglieder Alfons Schwiderski und Dr. Claudia Breuninger stellten sich nicht mehr zu Wahl. Sie bleiben dem Verein aber weiterhin eng verbunden und werden dem neuen Vorstand mit ihrem Wissen und ihren Erfahrungen zur Seite stehen.

Juni 2021

Jede stimme zählt - unterstützen Sie Startblock!

Die Initiative "Mitmenschen - Gemeinsam stark" hat einen Förderwettbewerb ausgeschrieben. Bitte geben Sie uns unter diesem Link bis zum 29.06.2021 Ihre Stimme! Sie unterstützen damit unseren Verein mit Fördergeldern und ermöglichen damit weitere Patenschaften für benachteiligte Kinder.